side-area-logo

Seit einiger Zeit haben wir an Strategien für die Zukunft und an der Weiterentwicklung von Tensor gearbeitet. Angestossen wurden diese Überlegungen zum einen, weil Hans Ramseyer und Andreas Stäubli sich langsam ihrem Rentenalter nähern, und zum anderen, weil unsere verschiedenen Geschäftsfelder nach unterschiedlichen Entwicklungen verlangen. Nach der Anpassung des Namens, der Erneuerung der Erscheinung und der Verlegung des Firmensitzes nach Fraubrunnen zu Beginn dieses Jahres folgt nun der nächste Schritt:

Seit dem 1. Juli 2018 besteht Tensor aus zwei unabhängigen Firmen. Neu sind die Geschäftsfelder Managementsysteme, Gebäude- und Anlagenplanung sowie die Produkte ISOform und Eco Label in der neu gegründeten Tensor Ingenius GmbH unter der Leitung von Gabriel Caduff untergebracht.

Die Tensor AG von Hans Ramseyer und Andreas Stäubli wird sich weiterhin in den Bereichen Umweltplanung, Umweltbaubegleitung, Immissionsschutz Luft und Lärm, Stakeholdermanagement sowie Arbeitssicherheit engagieren. Beide Firmen bleiben am Standort in Fraubrunnen und werden eng miteinander kooperieren.

Für Sie als Kundin und Kunde bleibt fast alles wie es war. Die laufenden Arbeiten bleiben in der Verantwortung der gleichen Ansprechpartner wie bisher. Die Arbeiten von Gabriel Caduff werden aber seit 1. Juli 2018 über die Tensor Ingenius GmbH organisiert und abgerechnet.

Wir danken Ihnen für Ihre Treue und hoffen, dass Sie Tensor weiterhin Ihr Vertrauen schenken.
Hans Ramseyer, Gabriel Caduff und Andreas Stäubli

 

Empfehlen
Share